• PHILOSOPHIE
  • Material

Stahl-Emaille
von KALDEWEI


Das perfekte Material für perfektes Bad-Design trägt einen Namen:

KALDEWEI Stahl-Emaille

Stahl und Glas – zwei ganz authentische, natürliche Materialien, seit Jahrhunderten geschätzt und jedes für sich mit einzigartigen Materialeigenschaften ausgestattet.

Wer mehr als 100 Jahre natürliche Rohstoffe in langlebige, zeitlos schöne Produkte verwandelt und in Generationen denkt, der hat das Thema Nachhaltigkeit fest und unverrückbar in seiner DNA verankert. Zumal unser emaillierter Stahl das zukunftsfähigste Material für Sanitär-Produkte darstellt und damit den Grundstein für nachhaltiges Bauen legt. Stahl-Emaille ist kreislauffähig, lässt sich zu 100 % recyceln und besteht selbst zu 20 % aus wiederverwertetem Stahl. Da ist es nur konsequent, Produktion und Transport genauso ressourcenschonend zu gestalten. Zum Schutz unserer Umwelt und mit Blick auf die unsere nachfolgenden Generationen.

Überzeugen Sie sich von der einzigartigen Rezeptur der KALDEWEI Stahl-Emaille. Eine Rezeptur, die wir als einziger Hersteller weltweit selbst entwickelt haben und nach der wir bis heute ausschließlich selbst produzieren. In eigenen Schmelzöfen an unserem Stammsitz in Ahlen, Deutschland.

Was ist Stahl-Emaille?

Stahl-Emaille ist eine Kombination aus Stahl und Glas. Zwei authentische, natürliche Materialien mit einzigartigen Materialeigenschaften. Stahl steht für Festigkeit, hohe Belastbarkeit, Robustheit und Formbarkeit. Glas bietet eine höchst luxuriöse Optik und ist besonders widerstandsfähig gegen chemische oder thermische Beanspruchung. Robuster Stahl und widerstandsfähiges Glas gehen in KALDEWEI Stahl-Emaille eine unzertrennliche Verbindung ein, die die Stärken des jeweiligen Materials zu einer idealen Symbiose verknüpft.

Stahl-Emaille ist das beste Material für Badewanne, Duschfläche und Waschbecken, denn es hält wirklich allen Einflüssen stand und bleibt wertbeständig – trotz aller Belastungen, denen die Oberfläche eines Badobjekts im Laufe der Jahrzehnte ausgesetzt ist.

Was ist das Besondere an Stahl-Emaille von KALDEWEI?

Unsere KALDEWEI Stahl-Emaille ist einzigartig. Ein Grund für die überlegene Materialqualität unserer Produkte: die Rezeptur für die Emaillierung, die wir als einziger Hersteller weltweit selbst entwickelt haben und nur an unserem Standort in Ahlen produzieren. Wir setzen bewusst entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von der Herstellung der Emaille, über die Stahlverformung bis hin zur Veredelung mit KALDEWEI Emaille – auf die Fertigung ausschließlich am Standort Ahlen in Deutschland. Aus Ahlen exportieren wir unsere hochwertigen Badlösungen „Made in Germany“ in die ganze Welt. Mit dem Anspruch des Pioniers, der die Grenzen immer weiter verschiebt, um das Gute noch besser zu machen, haben wir die spezielle Rezeptur und die Fertigungsverfahren für KALDEWEI Stahl-Emaille fast ein Jahrhundert lang kontinuierlich weiterentwickelt, stetig verfeinert und entschieden verbessert. KALDEWEI Stahl-Emaille bietet einen bleibenden Wert, den man täglich sieht, spürt und immer wieder aufs Neue schätzt.

Und auch unser hochwertiger Stahl hat, worum uns viele beneiden: das perfekte Verhältnis aller Komponenten. Erst dies ermöglicht, dass Stahl und Emaille eine vollkommene Symbiose eingehen. Ein veredelnder Moment, in dem Produkte für die Ewigkeit entstehen – ikonenhafte Badobjekte mit makellosen Oberflächen und überragender Haltbarkeit.

KALDEWEI Stahl-Emaille ist das nachhaltigste, beste und widerstandsfähigste Material für Ihr Bad. Damit das so bleibt, entwickeln wir Rezeptur und Fertigungstechnik mit unserer über Jahrzehnte erworbenen Kompetenz kontinuierlich weiter. Für zukunftsweisende Innovationen wie besonders rutschhemmende Beschichtungen und immer wieder neue, begeisternde Farbvarianten. Matt oder glänzend. Farbig oder weiß. Als Wanne gezogen oder als Duschfläche geformt. KALDEWEI Stahl-Emaille hält – ein Leben lang. Und bleibt schön wie am Anfang!

Die Vorteile von KALDEWEI Stahl-Emaille

30 Jahre Garantie* auf Ihre Badprodukte

Wer so überzeugt ist von seinem Werkstoff wie wir, gibt gerne eine Garantie, die 30 Jahre währt.
Damit Sie sich lange an Ihren KALDEWEI Badezimmer-Objekten erfreuen können – und an dem guten Gefühl, sich für das Richtige entschieden zu haben.

Hitzebeständig

Brennende oder glimmende Gegenstände hinterlassen keine Brandflecken oder Schmauchspuren.


Kratz- und Schlagfest

Dank der Symbiose der besonderen Eigenschaften von Stahl und Glas ist KALDEWEI Stahl-Email besonders widerstandsfähig.

Pflegeleicht und Hygienisch

Auf der glasartigen Oberfläche des KALDEWEI Stahl-Emails haben Schmutz und Bakterien keine Möglichkeit sich festzusetzen. Dadurch ist das Material besonders hygienisch und leicht zu reinigen.

UV-Beständig

Durch das einzigartige Material KALDEWEI Stahl-Email ist die Oberfläche unserer Produkte farb- und lichtecht, vergilbt nicht und behält dauerhaft ihren Originalfarbton. 

100% nachhaltig

Badprodukte aus KALDEWEI Stahl-Email bestehen aus den natürlichen Rohstoffen Glas und Stahl, die zu 100% recycelt werden können.

Chemikalienresistent

KALDEWEI Stahl-Email ist besonders resistent gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel, Kosmetika oder Badezusätze. 

4 Gründe für eine Stahl Badewanne

1.

Beim Baden in einer Stahl Badewanne können Sie problemlos Kerzen anzünden, denn Stahl-Emaille ist feuerfest und bekommt keine Brand- oder Schmauchspuren.

2.

Eine Badewanne aus Stahl-Emaille ist sehr langlebig, kratz- und schlagfest. Denn unser Material ist besonders widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung.

3.

Eine Badewanne aus Stahl ist besonders einfach zu reinigen und wird durch übliche Reinigungsmittel nicht angegriffen.

4.

Eine Emaille Badewanne sieht auch nach vielen Jahren noch aus wie am ersten Tag: Stahl-Emaille vergilbt nicht.

KALDEWEI Farben

Das Bad wird als Ort des sinnlichen Erlebens immer wichtiger. Viele Menschen suchen hier Erholung und möchten genießen. Besonders gut gelingt das durch eine klare Designsprache. Auch warme, natürliche Farben tragen entscheidend zu einer harmonischen Atmosphäre im Bad bei. Stahl-Emaille bietet die Möglichkeit, Waschbecken, Badeanne oder Dusche farbig zu gestalten.

Auf außergewöhnlich ästhetische Art unterstreicht die Coordinated Colours Collection mit ihren matten Farben den besonderen Charakter unserer Duschwannen und setzt neue Maßstäbe in den Bereichen Sinnlichkeit und Wertigkeit. So sind – passend zu den aktuellen Fliesentrends – bei der Coordinated Colours Collection die Farben der bodengleichen Duschen perfekt auf die im Handel erhältlichen Fliesenfarben abgestimmt. Dank der großen Farbauswahl bietet KALDEWEI Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, das Bad ganz nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Es ist jedoch nicht nur die Auswahl allein, die überzeugt, es sind auch die Kombinationsmöglichkeiten.

Sie erhalten KALDEWEI Duschflächen, ausgewählte Badewannen und sämtliche KALDEWEI Waschtische in den edlen Mattfarben der Coordinated Colours Collection sowie in den gängigen Sanitärfarben. Ton in Ton bringen die Badlösungen von KALDEWEI damit Einklang und Harmonie ins Bad, denn sie sind perfekt aufeinander abgestimmt: von warmen Brauntönen über Grauschattierungen bis hin zu softem Creme oder edlem Schwarz. Dabei sind die Farbtöne in ihrer Wirkung sehr vielseitig: Sie können harmonisch-elegant zurücktreten oder wirkungsvolle Kontraste im Bad setzen. Durch eine einheitliche Farbgebung und einheitliche Materialien werden die KALDEWEI Waschtische gleichzeitig zum „Perfect Match“ für farbig emaillierte Duschflächen und ausgewählte Badewannen.


Mehr zu den Farben

Sicherheit im Bad

Moderne Bäder werden heute nicht mehr allein unter funktionalen Aspekten gestaltet, sondern sollen auch allen Ansprüchen an Ästhetik und Design gerecht werden. Wichtig ist eine individuelle Anpassung an die unterschiedlichsten Lebenssituationen der Menschen. Mit der Weltneuheit Secure Plus von KALDEWEI lassen sich erstmals emaillierte Duschflächen in den zwölf exklusiven Mattfarben der Coordinated Colours Collection mit einer nahezu unsichtbaren, aber spürbar rutschhemmenden Oberfläche für eine optimale Standsicherheit veredeln. Eine bodengleiche Duschfläche mit KALDEWEI Secure Plus bietet so nicht nur Vorteile hinsichtlich Komfort und Barrierefreiheit, sondern garantiert zudem eine designorientierte Ästhetik im Bad.


Mehr zum KALDEWEI Secure Plus

Vergleich Emaille Duschwanne und Fliesen

Durchgehende Oberflächen sind nicht nur optisch, sondern auch bautechnisch überlegen. Galt noch bis vor wenigen Jahren ein durchgefliester Duschboden als chic, setzen heute ästhetische und innovative Produktlösungen neue Maßstäbe. Mit moderner Technologie und aus hochwertigen Rohstoffen gefertigt, laufen emaillierte Duschflächen der Fliese im Nassbereich den Rang ab. Ein objektiver Vergleich, der ins Detail geht, zeigt die Unterschiede deutlich auf.


Duschfläche oder Fliese?

Hygiene im Bad

Aufgrund wechselnder Temperaturen und Luftfeuchtigkeit ist das Bad ein hygienisch sensibler Bereich. In weniger haltbaren Materialien bilden sich mit der Zeit mikroskopisch kleine Kratzer, in denen sich Bakterien niederlassen können. KALDEWEI Stahl-Emaille mit ihrer geschlossenen und robusten Oberfläche lässt sich dagegen mit einem feuchten Tuch hygienisch reinigen. Dank Perleffekt perlt das Wasser an der Stahl-Emaille ab. Übliche Verschmutzungen und Kalkreste spült es einfach mit fort.


Mehr zur Hygiene

Nachhaltigkeit im Bad

KALDEWEI Stahl-Emaille ist das modernste und beste Material für Ihr Badezimmer. Aus natürlichen Rohstoffen gewonnen, zu 100 % recycelbar, nachhaltig und dadurch die modernste Antwort auf die Anforderungen unserer Zeit. Und damit das so bleibt, entwickeln wir Rezeptur und Fertigungstechnik mit unserer über Jahrzehnte erworbenen Kompetenz kontinuierlich weiter. Für zukunftsweisende Innovationen wie besonders rutschhemmende Beschichtungen und immer wieder neue, begeisternde Farbvarianten. Erleben Sie am besten selbst die Faszination von KALDEWEI Stahl-Emaille. Wir versprechen, Sie werden genauso begeistert sein, wie wir es seit mehr als 100 Jahren sind.


Mehr zur Nachhaltigkeit

*gemäß unseren geltenden Garantiebedingungen